EnglishDeutsch

Home

Pro Phalombe
Postfach 3601
CH-6002 Luzern

info@pro-phalombe.ch

PC-Kto./IBAN: 60–572647–3/
CH63 0900 0000 6057 2647 3

Version 13. November 2018

Design OPTIVISION

facebook Werden Sie Teil der
Pro Phalombe Community

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DES SPITALS PHALOMBE

Der 1993 in Luzern gegründete, registrierte und überkonfessionelle Verein, unterstützt das Spital Phalombe in Malawi, Afrika.

Der Verein Pro Phalombe hat sich zu einem der wichtigsten Donatoren des Spitals entwickelt und konnte in den vergangenen 24 Jahren Projekte im Gesamtwert von ungefähr 1,8 Millionen Schweizer Franken realisieren. Zusätzlich wurden Medikamente und Geräte im Gegenwert von mehreren 10 000 Schweizer Franken gespendet.

Werden auch Sie Mitglied oder Gönner. Mit Ihrer Unterstützung leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Zukunft des Spitals Phalombe. Die grossen und kleinen Patienten wie auch die Mitarbeiter des Spitals danken Ihnen für jeden einzelnen Franken.

Spitalgelände Phalombe aus der Vogelperspektive Drohenaufnahme von Juni 2017


17. Oktober 2018 – offizielle Eröffnung der Radiologie

Mit einer volksnahen und humorvollen Festrede von Bischof Thomas L. Msusa, diversen Ansprachen und viel Tanz und Theater, wurde der Radiologie Trakt eingeweiht. Der Radiologie Assistent Charles Tausi (Radiologie-Ausbildung durch Adopt-a-Career finanziert) demonstrierte die digitale Röntgenanlage – die exzellenten Röntgenbilder sind nun in den Patientensälen und im «Doctors Office» jederzeit abrufbar!

(Bild: Bischof Thomas L. Msusa, Sr. Timnit Hailemichael, Dr. Christoph Knoblauch)

Herzlichen Dank an alle Gross- und Kleinspender und an alle Mitglieder, ohne die ein solcher Erfolg nicht möglich gewesen wäre – Zikomo Kwambiri!


25. ordentlichen Vereinsversammlung
am 16. Juni 2018

An unserer Vereinsversammlung in Unterägeri konnten sich die anwesenden Mitglieder aus erster Hand über das vergangene Geschäftsjahr 2017 und unsere aktuellen Projekte informieren.

Eindrückliche Präsentationen, Erfahrungen von unserer Mitgliedern aus Phalombe, persönlicher Austausch mit interessanten Gesprächen und die afrikanische Kulinarik, haben unter anderem zu diesem tollen Anlass beigetragen. Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten.


Der neue Radiologie Trakt ist betriebsbereit

Februar 2018 – Wir und das Holy Family Mission Hospital sind sehr stolz, den neuen Radiologie Trakt zu präsentieren. Im Dezember 2017 wurde die Röntgenanlage nach Phalombe geliefert und mit Spezialisten aus Südafrika, wurden die neuen, empfindlichen Geräte vorschriftsgemäss in Betrieb genommen.

Der Umbau ist abgeschlossen

Am 6. Mai 2017 wurden die allgemeinen Renovations- und Umbauarbeiten zum «Radiologie Trakt» abgeschlossen.

Mehr Informationen zum neuen Radiologie Trakt.


Malawi-Reise – Herbst 2016

Im Herbst 2016 sind ein knappes Dutzend Vereinsmitglieder nach Malawi gereist. Es sind jeweils überwältigende und unvergessliche Tage, welche die Reisenden in Afrika erleben – viele Geschichten die erzählt werden wollen. Eine Auswahl dazu finden sie auch im Web:

Ein Eimer Wasser für die Morgentoilette (Wasser für den WC-Kasten inklusive), kein Strom während 15, 16 Stunden (pro Tag). Angstschweiss am Steuer nach Einbruch der Dunkelheit. Wundervolle Landschaften. Lachende Gesichter. Welcome to Malawi!
Im Land des Tabaks von Philippe Pfister

Aus einem Schulbesuch wird ein Gastauftritt, aus den Beobachtungen ein Blick nach innen. Der Autor ist neugierig auf Schule in Malawi, die Schülerinnen und Schüler sind neugierig auf ihn.
Aus der Schule – für die Schule: Eine Lektion in Malawi von Martin Senn


Suchen Sie Informationen für Ihre Reisevorbereitung, aktuelle Nachrichten, Bücher und interessantes zu Malawi und Afrika?

Dann schauen Sie bitte unter Links nach.